Gebäudetechnik in Berlin

Ingenieur- & Planungsleistungen

Im Bereich der Planung bieten wir Ihnen folgende Leistungen

Energetische Effizienz

ATMOS – Holzvergaser für Scheitholz und Pellets
Der Bereich der erneuerbaren Energien ist ein Markt auf dem es viele unterschiedliche Hersteller gibt, die speziell im Bereich Holzvergaser Produkte mit unterschiedlichsten Merkmalen anbieten. Wir haben uns einen Hersteller ausgesucht, der schon lange auf dem Markt ist und Produkte vertreibt, die aus seiner eigenen Entwicklung und Fertigung stammen.

 

Die Heizkessel der Firma ATMOS zeichnen sich durch Robustheit und Zuverlässigkeit aus und verzichten auf komplizierte Steuerungen – nach dem Motto: was nicht dran ist, kann auch nicht kaputt gehen. Alle in Deutschland angebotenen Heizkessel entsprechen der BImSchV 2010 (Bundes-ImmisionsschutzGesetz) und sind förderfähig. Gerne senden wir Ihnen eine Übersicht des Produktportfolios und beraten Sie über den Einsatz von Holzvergaserkesseln.

Unser Leben wird bestimmt durch Energie
Wir benötigen sie, um unser Sein auf dieser Welt zu gestalten und fragen uns eigentlich nie woher sie kommt. Strom kommt aus der Steckdose und Gas aus der Leitung, die Sonne bringt Licht und Wachstum – die Dunkelheit Entspannung und Ruhe.

 

All diese Dinge benötigen wir für die Aufgaben die sich uns stellen – aber wie können wir die Energieformen besser nutzen und die begrenzten Ressourcen für unsere Nachfahren bewahren und weiter entwickeln? 

Die Zauberformel heißt:

Erneuerbare Energien oder auch regenerative Energien. Diese Quellen haben den Vorteil, dass sie z.B. nachwachsen oder kostenfrei zur Verfügung stehen wie die:

  • Sonnen- und Windenergie
  • die Wasserkraft
  • die Erdwärme

Wir beschäftigen uns mit dem Potential der Energie – egal ob Strom, Gas oder Sonne. Wir planen und führen aus, zugeschnitten auf die baulichen Gegebenheiten – wir berechnen Ihnen Ihre Anlage nicht nur auf Erzeugung, sondern auch auf eine optimale Kapitalnutzung. Energetische Optimierung spart Geld und Ressourcen!

Elektrotechnik

IT-Infrastruktur

In der Daten- und Informationstechnik kommt es darauf an, dass die technischen Komponenten in optimaler Art und Weise miteinander verbunden werden. Besonderen Wert legen wir dabei auf: Verbindung von Ausfallssicherheit, Übertragungsleistung, Qualität und Kosteneffizienz.

Elektrotechnik (ELT)

Zu diesem Bereich zählen alle Anlagen und Einrichtungen für:

  • Starkstromanlagen (Mittel- und Niederspannung)
  • Eigenstromversorgungsanlagen (Notstrom)
  • Niederspannungsschaltanlagen
  • Blitzschutz- und Erdungsanlagen
  • Beleuchtungs- und lichttechnische Anlagen, Notbeleuchtung
  • Fernmelde- und Informationstechnische Anlagen („Schwachstrom“) darunter zählen insbesondere Nachrichtentechnik und Sicherheitstechnik
  • Medientechnik

 

Nachrichtentechnik

  • Haustelefon, Haussprechanlage
  • Lautsprecheranlage (ELA), Durchsageanlage (PA)
  • Antennenanlage
  • Computernetzwerke zur Verbindung von PCs und zur Telefonie
  • Funksysteme zur Gebäudeautomatisierung

 

Sicherheitstechnik

  • Gefahrenmeldeanlage
  • Blitzschutzanlage
  • Brandschutztechnik (im Gegensatz zu baulichem Brandschutz)
  • Hausalarm
  • Zutrittskontrolle
  • Gebäudeautomation

Wärmeversorgungs-, Brauchwassererwärmungs- und Raumlufttechnik

Lüftungstechnik
„Gute Luft“ ist die Voraussetzung für Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit in allen Räumen wo gewohnt und gearbeitet wird. Lüftungsanlagen haben wesentlichen Einfluss auf die Qualität der Arbeits- oder Wohnumgebung. Die Lüftung transportiert ständig frische, gefilterte Luft ins Gebäude und führt die verbrauchte, mit Gerüchen und Schadstoffen belastete Abluft ab.


Wir planen Ihnen Lüftungsanlagen in jeder Dimension, für den Privatbereich wie für Industriegebäude - technisch immer auf der Höhe und energetisch optimiert.

Wärmeversorgungs-, Brauchwassererwärmungs- und Raumlufttechnik (WBR)

In unserem Leben ist Wärme gleich Behaglichkeit. In unseren Breitegraden müssen wir in der kühlen Jahreszeit Wärme erzeugen um uns wohl zu fühlen. Diese Wärme kann durch die unterschiedlichsten Techniken erzeugt und genutzt werden. Energie kostet Geld und verbraucht Ressourcen die, wie z.B. Erdöl und Kohle nicht wiederbeschaffbar sind.

 

Wir sehen unsere Aufgabe darin, unsere Kunden zu beraten, mit welcher Technik sie das beste Ergebnis erzielen um eine ökologisch und ökonomisch optimale Anlage zu betreiben. Dies gilt auch in den Sommermonaten für die Kälteerzeugung um z.B. Technik vor Überhitzung zu schützen oder in den Wohn- und Arbeitsräumen ein ausgewogenes Temperaturniveau zu erzielen.


Zu diesem gesamten Leistungsbereich gehören:

  • Heizungs- und Kältetechnik
  • Warmwasserbereitungsanlagen und Thermische Solaranlagen
  • Wärmepumpen, BHKW
  • Klima-, Lüftungs-, Entlüftungs-, Entrauchungsanlagen
  • Prozesslufttechnische Anlagen
  • Kälte- und Kühltechnik, Kühldecken
  • EnEV

Gas-, Wasser-, Abwasser- und Feuerlöschtechnik (GWA)

Zu diesem Bereich zählen alle Anlagen und Einrichtungen für:

 

  • Sanitärtechnik mit Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung
  • Druckluft / Staubsauganlagen
  • Schwimmbadtechnik
  • Löschanlagen (Hydrantenanlagen, Sprinkleranlagen, Schaumlöschanlagen, Gaslöschanlagen, u. a.)